Katrin Felsenheimer Startmeup Finance 03

Hallo! 
Ich bin Katrin Felsenheimer

Als Finanzexpertin helfe ich Frauen dabei, vom Sparen zum klugen Investieren zu kommen.

Viele Frauen haben ein nicht gerade glamouröses Verhältnis zu ihren Finanzen. Es rockt nicht wirklich, von Leichtigkeit keine Spur. Beim Thema „Investieren an der Börse“ wird es gefühlt richtig komplex. Sie haben Berührungsängste und finden nicht den richtigen Einstieg in das Thema „Finanzen & Investieren“.

Alles erscheint viel zu kompliziert, eine Übersicht wäre klasse und sie wünschen sich, dass jemand endlich einmal das Fachchinesisch für sie auflöst und ihnen das Thema verständlich nahebringt. Die Angst Geld zu verlieren ist groß, hängen doch unsere Existenz und Unabhängigkeit davon ab.

Ich unterstütze meine Kundinnen hier mit einem sinnvollen Einstieg. Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Investitionsmöglichkeiten an der Börse wobei ich meinen Schwerpunkt auf ETFs lege. Ich nehme meinen Kundinnen die Angst, beim Investieren Fehler zu machen und bringe Licht ins Investitionsdunkel, indem ich Grundlagenwissen über die Börse vermittle und Zusammenhänge erkläre. Auf Wunsch begleite ich sie in der Umsetzungsphase.

Auf einmal sieht „Frau“ die eigenen Handlungsmöglichkeiten, wird mit jedem weiteren Schritt selbstbewusster und verliert ihre Berührungsängste.

Ich habe 14 Jahre lang als Portfoliomanagerin und Investor bei einer Bank und einem Vermögensverwalter gearbeitet. In der Zeit sparte ich mein Geld und nutzte mein Wissen um es zu investieren. Die berufliche Finanzwelt ist eine männerdominierte Welt. Mir ging irgendwann die Leidenschaft für meine Arbeit verloren und ich kündigte. Ich machte mich selbstständig. Anfänglich nicht besonders erfolgreich, entsprechend schmolzen meine Rücklagen wieder. Und in die gesetzliche Rentenversicherung zahlte ich auch nicht mehr ein. Das war so gar nicht das, wie ich mir mein Leben und meine finanzielle Situation vorstellte.

2016 kam dann die Wende und es klappte doch mit der Selbstständigkeit. Mit einem Geschäftspartner zusammen gründete ich Circle Rooms. Hier vermieten wir Seminarräume in München.

In dieser Zeit stieß ich in der Presse zunehmend auf das Thema Frauen und ihre Finanzen. Weibliche Altersarmut, Gender Pay Gap, Ehegattensplitting, die Kosten des „Mutter-Seins“ oder die Problematik der finanziellen Abhängigkeit vom Partner sind nur einige Punkte. Der Ruf zur finanziellen Selbstbestimmtheit der Frau wird immer lauter. Der Trend und vor allem die Notwendigkeit, sich als Frau mit dem Thema auseinandersetzen zu müssen, wird immer wichtiger.

Richtig so!

 

 

 

Startmeup Finance Katrin Felsenheimer Info
Startmeup Finance Katrin Felsenheimer Info

In mir flackerte wieder die alte Leidenschaft für Finanzen auf, diesmal aber in einem ganz anderen und viel schöneren Kontext. Hier ging es nicht mehr darum für eine Bank oder Versicherung unter einem vorgegebenen und gesetzlichen Rahmen in spezielle Finanzprodukte zu investieren. Hier ging es auf einmal um Menschen, um uns Frauen! Ich erkannte, dass ich einen Mehrwert leisten konnte.

Auch die Diskussionen in meinem direkten Umfeld zeigten mir, dass nahezu jede Frau ein unentspanntes Verhältnis zum Thema Finanzen hat und dies gab den letzten Anstoß für mich, startmeup.finance zu gründen – nur für Frauen!

Und so wurde ich zur Finanzexpertin ganz anderer Art und unterstütze nun mit meiner Arbeit Frauen darin, finanziell selbstbestimmt zu leben. Sie lernen wie sie ihr Geld vermehren, um so für sich vorzusorgen und ihr Leben ganz nach ihren Wünschen zu gestalten.

Deine

Katrin Felsenheimer

 

In meinem Newsletter teile ich Tipps und Ideen mit dir, wie du dich ganz elegant durch den Finanz-Dschungel bewegst.